Impressum

Impressum

Impressum Jagdgymnasium
Das Jagdgymnasium

Trotschestrasse 15
18273 Güstrow

Telefon: 0152/ 33623460

Verantwortlich für den Inhalt gem. §55 Abs. 2 RStV:

Sebastian Henke,
Trotschestrasse 15
18273 Güstrow

E-Mail : info@jagdgymnasium.de

Steuernummer : 079/118/04756

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Bilder

© Jürgen Fälchle – Fotolia.com
© Dmitriy Kostylev – Shutterstock.com
© Yarygin – Shutterstock.com
© Budai Károly – Fotolia.com
© NICOLAS LARENTO – Fotolia.com
© Laszlo – Fotolia.com
© wojciech nowak – Fotolia.com


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit der Seminaranmeldung erklärt sich die Teilnehmerin/ der Teilnehmer mit folgenden Bedingungen einverstanden:

Das Jagdgymnasium ist eine Unternehmung der SHB-Mecklenburgische Jagd-, Forst- und Naturgesellschaft mbH mit Sitz in 18273 Güstrow, Trotschestrasse 15. Sämtliches geschäftliches und rechtliches Handeln des Jagdgymnasiums erfolgen somit für die genannte Gesellschaft und sind dieser zuzuordnen.

Mit der unterschriebenen Seminaranmeldung erklärt die Teilnehmerin/ der Teilnehmer verbindlich, an dem Seminar des Jagdgymnasiums zum gewählten Termin teilnehmen zu wollen. Das Jagdgymnasium ist berechtigt, dieses schriftliche Angebot innerhalb von vierzehn Tagen nach dessen Eingang durch schriftliche Teilnahmebestätigung der Seminaranmeldung anzunehmen. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt sieben Personen. Besonders in Fällen einer Überbuchung dieses Limits kann das Jagdgymnasium Seminaranmeldungen ablehnen. Die Ablehnung erfolgt schriftlich und schnellst möglich nach Anmeldungseingang.

Der Komplettpreis ist wie folgt zur Zahlung fällig: Bei Teilnahmebestätigung durch das Jagdgymnasium erfolgt auch die Zusendung der Seminarunterlagen und Rechnung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von acht Tagen nach Eingang zur Zahlung fällig und auf das Konto des Jagdgymnasiums zu überweisen.

Wird die Durchführung des Seminars infolge höherer Gewalt, behördlicher Maßnahmen oder sonstiger vom Jagdgymnasium nicht zu vertretender Umstände unmöglich, kann die Teilnehmerin/ der Teilnehmer hieraus weder Ansprüche auf Schadenersatz noch ein Recht zum Rücktritt herleiten. Eventuell bezahlte Seminargebühren werden in diesem Falle zurückerstattet.

Das Jagdgymnasium übernimmt keine Haftung für Schäden, welche allein von anderen Personen, die am Seminar teilnehmen, verursacht werden.

Die Teilnehmerin/ der Teilnehmer stellt das Jagdgymnasium von Ansprüchen auf Schadenersatz anderer Seminarteilnehmerinnen/ Seminarteilnehmer oder Dritter für von der Teilnehmerin/ vom Teilnehmer allein verursachter Schäden frei. Das Jagdgymnasium haftet lediglich für von ihm vorsätzlich und grob fahrlässig verursachter Schäden. Dies gilt auch für die Haftung für Schäden an von der Teilnehmerin/ vom Teilnehmer zum Seminar sowie zu sonstigen Veranstaltungen des Jagdgymnasiums mitgebrachten Waffen, Ferngläser und/ oder dergleichen. Von bis hier genannten Haftungsregelungen unberührt bleibt die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer Pflichtverletzung des Jagdymnasiums ruhen.

Ist aus wichtigem Grunde einer Teilnehmerin/ einem Teilnehmer die Seminarteilnahme nicht möglich und wird dies bis spätestens dreissig Tagen vor Seminarbeginn dem Jagdgymnasium durch eingeschriebenen Brief mitgeteilt, so erlässt das Jagdgymnasium die Hälfte des Komplettpreises. Andernfalls ist der vereinbarte Komplettpreis in voller Höhe zur Zahlung fällig. Die Stellung einer am bestätigten Seminar teilnehmenden Ersatzperson ist in diesem Falle zulässig. Bei Abbruch des Seminars verfällt der vereinbarte Komplettpreis. Eine Teilerstattung wegen Nichtinanspruchnahme einzelner Leistungen erfolgt nicht.

Die Teilnehmerin/ der Teilnehmer verpflichtet sich zu einer kooperativen und aktiven Zusammenarbeit sowohl mit dem Jagdgymnasium, als auch mit den anderen am Seminar teilnehmenden Personen. Die ständige Anwesenheit während der Ausbildungszeiten sowie die Erfüllung der Ausbildungsvorgaben ist verpflichtend und Voraussetzung für die Prüfungszulassung.

Ton- und Bildaufnahmen sind während des Seminars und der gesamten Ausbildungszeit nicht gestattet. Die Teilnehmerin/ der Teilnehmer kann im Falle einer Zuwiderhandlung vom Jagdgymnasium an der weiteren Seminarteilnahme ausgeschlossen werden.

Die Teilnehmerin/ der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die Anmeldedaten zur Bearbeitung und Verwaltung in der EDV-Anlage des Jagdgymnasiums gespeichert werden.

Als Gerichtsstand wird Rostock vereinbart.